Ratgeber KFZ Gutachter

ermittlungsdauer fahrerflucht - Ratgeber

Ermittlungsdauer bei Fahrerflucht: Etwa 25 % aller Unfallverursacher entfernen sich unerlaubt

"Da ist nix passiert am Fahrzeug beim Ausparken" oder "Das hat doch keiner gesehen!" sind typische Aussagen von Autofahrern im Falle einer Unfallbeteiligung, die in direktem Zusammenhang mit dem hier diskutierten Thema 'Ermittlungsdauer bei Fahrerflucht' stehen. Die Statistik zeigt für den Straßenverkehr, dass jeder vierte Fahrer nach einem Unfall bzw. Parkrempler dem instinktiven Fluchtgedanken bei einem Fremdschaden nachgibt. Das ist mit Unfallflucht gleichbedeutend!
weiterlesen
wer zahlt gutachter - Ratgeber

Wer zahlt den Kfz Gutachter (zu 100%)? Auf diese Faktoren kommt es an!

Was würden Sie als Geschädigter tun, wenn Sie unverschuldet mit Ihrem Auto in einen Unfall verwickelt sind? Ist dieses ärgerliche Szenario samt Schaden vielleicht gerade real für Sie? Dann sollten Sie sich 3 Minuten Lesezeit für diesen Ratgeber nehmen und sich mit den Leistungen eines Gutachters befassen! Hätten Sie gewusst, dass Sie als Geschädigter nach einem Autounfall auf Kosten der gegnerischen Versicherung einen unabhängigen (!) Kfz-Sachverständigen einschalten können? Mit dieser nützlichen Information ist die Fragestellung "Wer bezahlt den Gutachter?"im Wesentlichen…
weiterlesen
schleudertrauma schmerzensgeld - Ratgeber

Wegen Schleudertrauma Schmerzensgeld: Sind mehr als 500 Euro Schadensersatz realistisch?

Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit hinter dem Steuer oder eine unerwartete Geschwindigkeitsänderung können gravierende Folgen haben. Bei einem heftigen Aufprall bleibt es oft nicht nur bei einem Sachschaden: Durch die wirkenden Kräfte auf Kopf und HWS (Halswirbelsäule) ist ein Schleudertrauma eine häufige Unfallfolge, die zu einem Anspruch auf Schmerzensgeld führen kann. Dieser Beitrag zeigt Ihnen in kompakter Form, wann und in welcher Höhe Sie bei einem Schleudertrauma Schmerzensgeld als immateriellen Schadensersatz beanspruchen können.
weiterlesen
wertminderung auto gutachten hamburg - Ratgeber

5 bis 7 % Wertminderung für Neufahrzeuge: Wie viel weniger ist mein Unfallwagen wert?

Nach einem Unfall wird Ihr Auto wieder fachmännisch repariert. Im Falle der eigenen Unschuld trägt die gegnerische Versicherung die Kosten (auch für ein notwendiges Kfz-Gutachten). Dennoch bleibt der Makel eines Unfallwagens bestehen, der sich auf den späteren Verkaufspreis z.B. auf dem Gebrauchtwagenmarkt negativ auswirken kann. Genau mit diesem Phänomen der Wertminderung befasst sich der folgende Beitrag.
weiterlesen