Ratgeber KFZ Gutachter

Gegnerische Versicherung zahlt nicht alles

Gegnerische Versicherung zahlt nicht alles

Ganz gleich ob größere Schäden oder lediglich ein kleinerer Blechschaden. Die schnelle Schadensmeldung des Versicherungsfall ist äußerst wichtig. Der Schreck ist dann häufig groß, wenn die Versicherung des Unfallgegners nicht alles zahlt oder sogar gar nicht! Die Gründe dafür können vielfältig sein. Ob unklare Schulfrage oder Unregelmäßigkeiten bei der Schadensfeststellung. Sie sollten jetzt nicht nachgeben und ggf. einen Anwalt mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche beauftragen. Die Anwaltskosten hat die gegnerische Versicherung zu tragen! Übersicht der Inhalte: Gegnerische Versicherung zahlt nicht…
weiterlesen
Was kostet ein Kfz Gutachten?

Gutachten Kosten: Was kostet ein Sachverständigen-Gutachten?

Nach einem Unfall fragen sich viele Unfallbeteiligte welche Kosten nach einem Verkehrsunfall entstehen. Besteht nach dem Unfall Klarheit über die Schuldfrage, sollte eine möglichst unabhängige Prüfung des Unfallschaden der nächste Schritt sein. Genau dafür dient ein Schadengutachten. Doch wer kommt eigentlich für die Kosten eines Gutachtens auf? Erfahren Sie hier, wer für das Gutachterhonorar aufkommen muss. Die meisten Gutachten werden nach Verkehrsunfällen als Unfallgutachten erstellt.  Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall bei dem Sie der Geschädigte sind, müssen die Gutachten Kosten von…
weiterlesen
Unfall mit dem Firmenwagen?

Unfall mit dem Firmenwagen – Kfz Gutachter Hamburg

Unfall mit dem Firmenwagen Bei einem Unfall mit dem Firmenwagen, stellen sich Arbeitnehmer oft die Frage, ob sie für den entstandenen Schaden belangt werden können und falls dies der Fall ist, bis zu welchem Ausmaß. Ob und in welchem Ausmaß der Arbeitnehmer für Schäden haftbar gemacht werden kann, hängt unter anderem auch davon ab, welche Versicherung der Arbeitgeber für das betreffende Fahrzeug abgeschlossen hat. Hauptsächlich schließen Unternehmer eine Vollkaskoversicherung ab. Grundsätzlich haftet der Arbeitnehmer nur für Schäden, die er seinem…
weiterlesen
Schuldfrage nicht geklärt, was tun?

Schuldfrage nicht geklärt – was tun?

Schuldfrage nicht geklärt: Wenn ein Unfall mit Sach- oder Personenschaden vorliegt ist es oft nicht klar ersichtlich, wer die Schuld am Unfall trägt. Unser Ratschlag wäre es zunächst, am Unfallort keine voreiligen Schuldbekenntnisse zu unterschreiben und die Polizei zu rufen. Ja sogar dann, wenn Sie selbst der Ansicht sind, dass Sie den Unfall verschuldet haben. Denn für die Versicherung, ist damit die Schuldfrage nicht geklärt. Sie will bevor sie für den Schaden aufkommt genau wissen, wer den Unfall tatsächlich verursacht…
weiterlesen