zeitwert auto - Zeitwert beim Auto: Definition, Berechnung und häufige Fragen

Zeitwert beim Auto: Definition, Berechnung und häufige Fragen

Von: Gabriel Raiolo - Juli 29, 2020

Dass ein Auto mit der Zeit an Wert verliert, ist allen Haltern bewusst. Aber wie genau wird der Zeitwert ermittelt, welche Faktoren spielen eine Rolle? Und insbesondere nach einem Unfall stellt sich die Frage, ob dieses Ereignis Einfluss auf den Zeitwert des Fahrzeugs hat. Welcher Wert ist für die Kfz-Schadensregulierung maßgeblich?

Zeitwert Auto: Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Was hat es also mit dem Begriff „Zeitwert“ beim Auto auf sich? Was ist mein Auto wert? Welche Fahrzeugdaten sind relevant? Mit diesem Beitrag informieren wir Sie umfassend. Falls Sie bereits Kontakt mit Ihrer Versicherung hatten und / oder unschuldig in einen Unfall verwickelt sind, können Sie sich an das Kfz Gutachter und Sachverständigenbüro Raiolo in Hamburg wenden. Ein professionelles Gutachten ist der einzige Weg, um Werte aussagekräftig zu beziffern.

Übersicht der Inhalte:

  1. Häufig gestellte Fragen
  2. Definition Zeitwert
  3. Begrifflichkeiten
  4. Zeitwert berechnen
  5. Kriterien für die Ermittlung
  6. Was zahlt die Versicherung: Zeitwert oder Neuwert?
  7. Vermögensanrechnung beim BAföG

Häufig gestellte Fragen zum Zeitwert:

Was ist der Zeitwert eines Autos?

Der Zeitwert für ein Auto beschreibt den aktuellen Wert. Es handelt sich somit um den Neuwert, der um den Gebrauch und weitere Einflussfaktoren (z. B. Beschädigungen) gemindert wird.

Wie wird der Zeitwert für ein Auto ermittelt?

Ein erfahrener und unabhängiger Kfz Gutachter kann diesen Betrag ermitteln. Er kennt er alle wichtigen Kriterien zur Autobewertung und berücksichtigt den tatsächlichen Zustand eines Fahrzeugs.

Was ist mein Auto noch wert – kostenlose Bewertung?

Nach einem unverschuldeten Unfall haben Sie die Möglichkeit, ein kostenloses Gutachten erstellen zu lassen. Die gegnerische Versicherung hat für die Kosten aufzukommen. Abgesehen vom Unfall steht es Ihnen offen, ein Wertgutachten erstellen zu lassen. Natürlich können Sie Ihr Auto auch zum Verkauf freigeben und Angebote von Privatkunden, Händlern und Autohäusern einholen. So können Sie ermitteln, welcher Wiederverkaufswert auf dem Gebrauchtwagenmarkt für das Fahrzeug realistisch ist.

Wie viel ist mein Auto laut Schwacke wert?

Mit der Schwacke-Liste können Sie auf einen Blick nachvollziehen, welcher Zeitwert für Ihr Auto realistisch ist. Ratsam ist es, einen Kfz Sachverständigen hinzuzuziehen. Er kann individuelle Faktoren jenseits von Durchschnittswerten gezielt für den Zeitwert beim Auto berücksichtigen. Alle Daten zur Autobewertung Ihres Gebrauchtwagens lässt er einfließen.

Wie berechnen Versicherungen den Zeitwert für ein Auto?

Sie gehen vom Neuwert aus und ziehen für das Alter und die Intensität der Nutzung einen gewissen Teil an Autowert ab. Referenzpreise für vergleichbare Gegenstände sind ebenfalls hilfreich. Was den Zeitwert beim Auto betrifft, so lassen sich online mittlerweile gute Tools und Rechner nutzen. Um den anzunehmenden Wertverlust einkalkulieren zu können, legen Versicherungen üblicherweise prozentuale Pauschalabzüge fest.

Das könnte Sie auch interessieren:

Definition Zeitwert: Das sollten Sie wissen

Unter dem Zeitwert ist der Wert zu verstehen, den ein Pkw unmittelbar vor einem Unfall hat. Es handelt sich um den aktuellen Fahrzeugwert, der seinen technischen Zustand zahlenmäßig widerspiegelt. Es ist der Neuwert abzüglich des Wertverlustes, der u.a. durch Nutzung und Gebrauchsspuren auftritt.

Fahrzeugbewertung – Unterscheidungen der unterschiedlichen Begrifflichkeiten

Aus der obigen Definition geht hervor, dass der Zeitwert beim Auto vom Neu- und auch Wiederbeschaffungswert abzugrenzen ist. Falls nach einem Unfall ein Gutachten erstellt wird, fasst der Kfz Sachverständige darin alle wichtigen Werte für die anstehende Schadensregulierung zusammen.

Zeitwert: Neuwert abzüglich Wertminderung

Wird etwas beschädigt, erhalten Besitzer nicht den Neupreis erstattet, sondern den Zeitwert, also den Neuwert abzüglich der Wertminderung. Beim Auto spielt der Zeitwert in der Schadensregulierung aber eigentlich keine nennenswerte Rolle – der Wiederbeschaffungswert ist die entscheidende Grundlage.

Restwert: Das ist der Unfallwagen noch wert!

In einem Gutachten beziffert der Kfz Sachverständige den Restwert. Diesen Wert können Sie noch erzielen, wenn Sie ein beschädigtes Fahrzeug in diesem Zustand verkaufen. Es liegt auf der Hand, dass der Restwert bei einem wirtschaftlichen Totalschaden recht gering ausfällt.

Marktwert: Preis bei privatem Autoverkauf

Wenn Sie einen gebrauchten Pkw verkaufen möchten, werden Sie einen bestimmten Marktwert oder auch Wiederverkaufswert erzielen. In Ihrem finanziellen Interesse ist es, dass dieser Wert des Marktpreises so hoch wie möglich ausfällt.

Wiederbeschaffungswert: Eine wichtige Variable bei der Kfz Schadensregulierung

Dieser Wert beziffert die Summe, die zur Wiederbeschaffung eines vergleichbaren Wagens aufzubringen ist. Insofern ist der Wiederbeschaffungswert nicht mit dem Zeitwert beim Auto zu verwechseln, da er etwa 20 bis 25% höher angesetzt ist. Im einkalkulierten Wiederbeschaffungsaufwand ist u.a. noch eine Händlermarge enthalten. Liegt laut erstelltem Kfz Gutachten ein Totalschaden vor, wird bei der Schadensregulierung die Differenz aus Wiederbeschaffungs- und Restwert erstattet.

Neuwert

Hierbei handelt es sich um den Wert, den Fahrzeuge beim Kauf aufweisen. Bei der Schadensregulierung kommt dieser Wert nur in Betracht, wenn ein sehr neues Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist. Dann können Neu- und Zeitwert beim Auto nahezu identisch sein.

Kfz Gutachter Hamburg Raiolo Desktop - Zeitwert beim Auto: Definition, Berechnung und häufige Fragen

Wie wird der Auto Zeitwert berechnet?

Um den Zeitwert für ein Auto aussagekräftig herleiten zu können, ist die Expertise eines erfahrenen Kfz Gutachters notwendig. Das kann z. B. im Rahmen eines Wertgutachtens geschehen, wobei dies auch für besondere Fahrzeuge wie Oldtimer oft vorkommt. Sofern es sich um ein fahrbereites und unfallfreies Fahrzeug handelt, wird beim Zeitwert die bekannte Schwacke-Liste als Referenz herangezogen.

Als Alternative kommt der Autowertrechner DAT in Frage. Hier reichen für die Auto Wertermittlung wenige Angaben wie Laufleistung, Erstzulassung und Herstellerschlüssel aus. Natürlich nutzt auch die Versicherung solche Informationsquellen, um den Zeitwert zu ermitteln und so den Schaden bzw. die Regulierungsleistung bemessen zu können.

Auf den Punkt gebracht: Formel für den Zeitwert beim Auto als Orientierung

Mit der folgenden Formel können Sie nachvollziehen, wie sich der Zeitwert herleiten lässt:

Zeitwert Auto = Neuwert abzüglich Wertminderung (durch Abnutzung, Alter etc.)

Gut zu wissen: Warum der Zeitwert beim Auto ein Fall für den Profi ist

Die Expertise eines Kfz Sachverständigen ist notwendig, da es sich bei den Angaben in den Zeitwert-Listen nur um gemittelte Werte handelt. Zu berücksichtigen ist aber der aktuelle Zustand des Fahrzeugs, sodass es zu Abweichungen nach oben und unten kommen kann. In Bezug auf den Zeitwert sollten Sie als Besitzer wissen, dass ein Auto besonders in den ersten Jahren nach der Zulassung den meisten Wert verliert.

Welche Kriterien für die Ermittlung des Zeitwertes gibt es?

Wenn Sie den Zeitwert für Ihren Pkw zum jetzigen Zeitpunkt aussagekräftig konkretisieren wollen, dann sollten Sie eine Fahrzeugbewertung beim Kfz Sachverständigen ins Auge fassen.

Zu den wichtigsten Fahrzeugdaten, um den Zeitwert für ein Auto zu ermitteln, zählen:

  • Fahrzeugalter
  • Zustand (Unfallwagen, Beschädigungen, Gebrauchsspuren etc.)
  • Laufleistung / Kilometerstand
  • Fahrzeugtyp / Modell und Ausstattungsvariante / Sonderausstattung

Eine starke Nutzung sowie Unfallschäden werden zu einem geringen Zeitwert und so zu einer größeren Differenz zum Neuwert sorgen. Je älter der Gebrauchtwagen ist, desto geringer wird  sein Zeitwert ausfallen. Darüber hinaus spielen die Preise des regionalen Gebrauchtwagenmarktes eine Rolle bei der Berechnung des Autowertes. Die Ausstattung und Reparaturen von Vorschäden haben ebenfalls Einfluss. Vergleichswerte zeigen, in welchem Rahmen sich der Zeitwert für das Auto bewegen kann.

Was zahlt die Versicherung im Schadensfall: Zeitwert oder Neuwert?

Für die Beantwortung dieser Frage ist klar abzugrenzen, um welchen Gegenstand es sich handelt. Ist etwas z.B. im Hausrat beschädigt worden, wird die Versicherung üblicherweise den Zeitwert ersetzen, nicht den Neuwert. In diesem Fall sind die Kosten der Neuanschaffung irrelevant.

Bei der Kfz Schadensregulierung hingegen spielen Neu- und Zeitwert keine zentrale Rolle. Eine Neupreisentschädigung gibt es nur, wenn es sich um einen Totalschaden bei einem Neuwagen handelt.

Was zahlt die Kfz Versicherung nach einem Unfall?

Handelt es sich um einen Haftpflichtfall und sind Sie unschuldig, übernimmt die gegnerische Versicherung die Reparaturkosten laut erstelltem Gutachten. Liegt ein wirtschaftlicher Totalschaden vor, erhalten Sie bei der Regulierung nicht den Zeitwert, sondern den Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert. Damit werden Ihre finanziellen Interessen als Geschädigter gewahrt, denn im Vergleich zum Zeitwert fällt der Wiederbeschaffungswert deutlich höher aus. Es wäre also zu Ihrem Nachteil, wenn die Versicherung nur den Zeitwert für Ihr Auto ansetzen würde.

Beim Kasko-Schadensfall mit einer (Teil)schuld ist der Wiederbeschaffungswert in der Regel auch die maßgebliche Bezugsgröße bei die Regulierung für die Versicherungsnehmer. Der Betrag des Neuwertes kann für einen gewissen Zeitraum ab Kauf eingefordert werden. Fahren Sie mit Ihrem Neuwagen unmittelbar nach Kauf vom Hof des Händlers, verliert der Pkw zwar an Wert, weist aber weder Reparaturen noch sonstige Schäden auf.

Wird ein Auto als Vermögen beim BAföG angerechnet?

Ja, Autos und Motorräder können als Vermögen berücksichtigt werden, wenn sie sich im eigenen Besitz befinden. Eigentümer kann auch dann eine andere Person sein, wenn der Wagen auf einen selber zugelassen ist (falls z. B. Eltern für das Kind ein Auto gekauft haben). Insofern ist zu prüfen, wem das Auto gehört und ob es daher für die Anrechnung beim BAföG überhaupt zu berücksichtigen ist.

Wenn aber kein Kaufvertrag mehr nachweisbar ist, kann das BAföG-Amt durchaus auch den Halter als Eigentümer sehen. Hieran erkennen Sie, dass es im Zweifel sehr auf den Einzelfall aufkommt.

Ihr Partner für verlässliche Werte!

Kfz Gutachter und Sachverständigenbüro Raiolo in Hamburg:  Wenn Sie eine professionelle Expertise rund um das Thema „Zeitwert beim Auto“ suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bestimmen nicht nur den Zeitwert für Ihr Auto: Zu unserem serviceorientierten Leistungsspektrum zählt auch die Wertermittlung für Youngtimer und Oldtimer, Quads, Wohnmobile, Anhänger, Traktoren, Wohnmobile und Wohnwagen.

kfz Gutachter hamburg Raiolo - Zeitwert beim Auto: Definition, Berechnung und häufige Fragen
Kfz Gutachter und Techniker Meister Gabriel Raiolo
Kontakt

Telefon: 040 – 60 59 08 56

E-Mail: info@gutachter-raiolo.de

Geschäftszeiten

Montags bis Sonntags

09:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Adresse

Stresemannstraße 268, 
22769 Hamburg

Folgen Sie uns bei

Ähnliche Beiträge

Alle Beiträge ansehen